• Schrift vergrößern
  • Schriftgröße normal
  • Schrif verkeleinern

Start Über uns Projekte
Projekte

Projekt: Globales Lernen

Globales Lernen Wir leben in einer globalisierten Welt. Dies ist konkret an der Vielfalt unserer Schülerschaft erkennbar. Dies ist aber auch an Wirtschaftswachstum und Konsumhaltung in unserer Lebenswelt erkennbar. Die globalisierte Welt ist gekennzeichnet von Widersprüchen und Ungerechtigkeiten für die Menschen in den unterschiedlichen Regionen, aber auch bei uns. Globales Lernen ist ein Prozess, der sich mit der Globalität und Vielfalt in der Welt in allen ihren Widersprüchen beschäftigt (Erkennen). Globales Lernen vermittelt Wissen und schärft vor allem auch Bewusstheit für globale Fragestellungen und Zusammenhänge (Bewertung) und fördert positive Gesellschaftsentwürfe und Visionen, die Welt aktiv mitzugestalten (Handeln).

Welche Bedingungen finden wir an der Grundschule Pfaffenstieg vor:

 

  • Der größte Teil unserer Schülerinnen und Schüler hat einen Migrationshintergrund und sprechen in der Regel neben Deutsch auch noch eine Herkunftssprache.
  • Viele Schülerinnen und Schüler kommen aus Familien, die Leistungen vom Land oder der Stadt beziehen.
  • Die Grundschule hat Partnerschulen in Tansania und Italien.
  • Die Grundschule liegt in der Innenstadt, hat wenig Grün- und Spielflächen in der näheren Umgebung, dafür eine gute Anbindung an Kulturstätten wie Museen, Büchereien, Kirchen, und anderen Kulturzentren.

 

Aufgaben, die sich für uns ergeben:

 

  • Sprachbildung, Herkunftssprachlicher Unterricht
  • Demokratische Schulkultur; Kiko und Klassenrat
  • Eigenverantwortliches Lernen, Fördern und Fordern