• Schrift vergrößern
  • Schriftgröße normal
  • Schrif verkeleinern

Start Über uns Projekt: Geige
Projekt: Geige

Streicherklassenfahrt vom 25.02. - 27.02.2019

Schon zum zweiten Mal hieß es für die kleinen Stadtstreicher von der GS Alter Markt: auf zur Streicherklassenfahrt, auf zum Wohldenberg! Bei schönstem Frühlingswetter begaben sich 54 Kinder und ihre Lehrkräfte mit dem Zug und auf Schusters Rappen zur Jugendbildungsstätte Wohldenberg. Die Instrumente wurden von engagierten Eltern ebenfalls dorthin gefahren.

So konnte in den 3 Tagen Streicherklassenfahrt nicht nur viel draußen gespielt und die Gegend erkundet, sondern auch eifrig geübt werden. Dafür sorgten auch die peruanischen Bundesfreiwilligen, die durch den Verein Arpegio in Hildesheim eingesetzt werden. Sie übten mit den Kindern, durften aber auch selbst etwas lernen.

Über das Projekt "Rent a teacher" vom Landesmusikrat konnte die Schule nämlich für einen Tag die Dozentin Heike Trimpert gewinnen, die mit allen 3 Streicherklassen mit und ohne Instrument Gehör, Rhythmusgefühl und Koordination trainierte. Das machte Kindern und Lehrerinnen sehr viel Spaß und brachte viele neue Anregungen für die Streicherklassenarbeit.

Zum Schluss übten alle Klassen gemeinsam ein ziemlich kompliziertes Begrüßungslied mit Bodypercussionbegleitung ein. Als dann die Eltern am späten Nachmittag kamen, wurden sie mit fröhlichem Servus und Grüezi miteinander begrüßt.

 

Celli und Geigen vom 21. - 23.11.2016 auf Fahrt

Ein ganz besonderes Erlebnis für die 35 Kinder der beiden Streicherklassen der Grundschule Alter Markt: Sie durften für drei Tage zu einer Orchesterfreizeit in die Jugendbildungsstätte Wohldenberg.

Ihre Celli und Geigen wurden von netten Eltern im Auto transportiert. Die Kinder kamen mit Bahn und zu Fuß zum Wohldenberg. Dort wurde musiziert, aber auch gewandert und gespielt.

Mit dabei waren außer den Klassenlehrerinnen Keizyu Romero und Branco Carranza, die südamerikanischen Freiwilligen, die auf Initiative des Vereins Arpegio seit fast eineinhalb Jahren in Hildesheim die Kinder der Grundschule Alter Markt unterrichten.

Höhepunkt war natürlich der Besuch der Eltern mit Vorspiel. Die Nachtwanderung wird vielen noch lange im Gedächtnis bleiben.