• Schrift vergrößern
  • Schriftgröße normal
  • Schrif verkeleinern

Start Schulleben Wettbewerbe Lesewettbewerb

Unser Lesewettbewerb am 13.03.2018

 

Alle Teilnehmer der Grundschule Alter Markt

 

Aus den zweiten, dritten und vierten Klassen beteiligten sich die besten Leserinnen und Leser am Lesewettbewerb.

In den Klassen bereiteten sich viele Kinder auf den Lesewettbewerb vor. Sie suchten sich ein Buch aus, stellten es vor und lasen interessante und spannende Stellen in der Klasse vor. Die Mitschüler und Mitschülerinnen machten Verbesserungsvorschläge und entschieden zum Schluss, wen die Klasse in den Lesewettbewerb schickte. Natürlich nahm nur der teil, der auch wollte. Jede Klasse wählte aber auch ein Jurymitglied. Die Aufgaben einer Jury wurde in den Klassen besprochen und geklärt.

Alle Leser mussten einen ihrem Alter entsprechenden Pflichttext vorlesen. Danach lasen sie aus ihren ausgewählten Büchern vor. Die Viertklässler mussten zusätzlich eine kleine Buchpräsentation vorbereiten.

Die Jury hatte es schwer, denn alle Kinder lasen sehr gut. Die Erwachsenen in der Jury waren von der Objektivität, Ernsthaftigkeit und Sachkenntnis des jeweiligen Kinderjurymitglieds beeindruckt und lobten sie.

Im großen Forum der Schule bekamen alle, die sich am Lesewettbewerb beteiligten, eine Urkunde und die besten Leser eines Jahrgangs bekamen ein Buch, das sie sich selber aussuchen durften.